• Leseproben

    Leseprobe: Klosterrauschen

    Draußen regnet es in Strömen. Es ist schon Herbst und lausig kalt. Die meisten Blätter sind schon von den Bäumen gefallen und ein heftiger Wind gibt sich redliche Mühe, auch die verbliebenen noch herunterzuwehen. In der Wohnung ist es gemütlich warm. Ich spiele mit meiner kleinen Schwester Luisa, die ich immer Lu nenne. Viel kann man mit ihr nicht anfangen, da sie erst vier Jahre alt ist und die meisten Spiele nicht kapiert. Ich bin schon sechs und im ersten Schuljahr. Außerdem ist sie sehr zänkisch. Wenn ihr etwas nicht passt, fängt sie an zu heulen und schlägt mich vor Wut. Das lass ich mir natürlich nicht gefallen und ziehe…

    Kommentare deaktiviert für Leseprobe: Klosterrauschen