• Zsoltis Böser Blog

    DIE-SAGER

    Die-Sager sind gefährlich. Es ist kein neues Phänomen, derzeit sind es halt DIE WISSENSCHAFTLER, die sich einig sind, dass der von Menschen verursachte Klimawandel nicht mehr oder kaum noch aufzuhalten ist. Das ist in mehrfacher Hinsicht Blödsinn. Erstens gibt es nicht DIE WISSENSCHAFTLER. Auch nicht DIE WISSENSCHAFT. Es mag sein, dass manche Einrichtungen implizit oder explizit den Anspruch stellen, DIE WISSENSCHAFT zu vertreten, aber das ist in etwa so, wie wenn Trump sagt, er vertritt DIE AMERIKANER. Zweitens sind sich die Wissenschaftler überhaupt nicht so einig über den Klimawandel, seinen Ursachen und Auswirkungen, wie das gerne mal dargestellt wird. Ganz im Gegenteil. Es werden lediglich die am meisten wahrgenommen, die…