Am 1. und 2. April findet in Linz am Rhein, zwischen Koblenz und Bonn, am Tor zum Westerwald, das alljährliche Altstadtfest statt. Infos dazu gibt es hier.

Auch der Verlag 3.0 ist dabei. In Kooperation mit Café Kitsch hat er Autoren eingeladen. So hat der Leser Gelegenheit, Susanna am Samstag und Ellinor, Hildegard und Heiderose am Sonntag persönlich zu treffen. Vormittags findet Ihr sie beim Café Kitsch, Nachmittag öffnet jeweils der Linzer Salon seine Türen und die Autoren laden ein zum gemütlichen Plausch und zur Lesung bei Kaffee in den Räumlichkeiten über der Sparkasse zwischen Marktplatz und Buttermarkt.

 

 

Schliessen
Fantasy? Fantasy!

Das Vampirgen


Zaghaft lächelte ich ihn an und er lächelte zurück. Plötzlich waren sich unsere Gesichter ganz nah. Ich machte mir klar, dass ich diesem Jungen erst zweimal begegnet war, und gerade mal seinen ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Erbengel


Die weiteren Bände sind in Vorbereitung. Demnächst mehr Infos hier.   Auch heute noch sind viele Menschen davon überzeugt, dass unsere Geschicke, unser Schicksal, von h ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Fiona - Entscheidungen


Es gibt neue Cover, die einheitlich für die ganze Fiona-Serie sind. Die eBooks sind bereits umgestellt, bei den Druckausgaben sind noch einige Zeit auch die alten Cover im Umlauf. Das betrifft ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen


Besucht uns: twitter facebook
Tipp! Zum Stöbern auf die Cover oder die Links klicken
Verlag 3.0

Im Verlag 3.0 erscheinen seit 2012 deutsche Originalausgaben, Romane, Kurzprosa und Lyrik, Biografien und Erinnerungen sowie Materialien für Unterricht und Bildungsarbeit. Ihnen gemeinsam ist vor allem der sozial- und gesellschaftskritische Inhalt, der auch in fantastischer Form Ausdruck findet.

 

Der Verlag will gesellschaftlich relevante Themen ansprechen, uns unbekannte Kulturen und menschliche Facetten in möglichst vielfältigen Aspekten vorstellen und dabei nicht zuletzt begabte, aber noch nicht so bekannte Autoren fördern.

 

Das Leben soll darüber hinaus Spaß machen und darum enthält das Verlagsprogramm auch Werke, in denen ernste Themen mit einem Augenzwinkern und manchmal einem Lachen besprochen werden.

Themen

Gesellschaft

 

Unsere Bücher setzen sich mit unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft auseinander. Die ubuntu-Reihe zum Beispiel hat Menschen zum Thema, die von der Gesellschaft zu Außenseitern gemacht wurden.

Unter diesem Link unsere Titel dazu.

Mensch

 

Menschen sind liebenswerte Geschöpfe, die ihre Stärken und Schwächen haben. Viele Facetten der menschlichen Seelen werden in unseren Büchern behandelt. Auch zu diesem Thema zeigen wir eine Auswahl, nämlich hier.

Spiritualität

 

Spiritualität nimmt einen breiten Raum in jeder Gesellschaft. Das Thema ist so alt wie die Menschheit selbst. So ist es kein Wunder, dass auch wir dazu einiges zu sagen haben. Hier gibt es Beispiele.

Fantasie

 

Fantasie gibt uns Visionen, Fantasie ist der Antrieb zum Kreativen und zum Schönen. Sie beflügelt uns, um die Grenzen des Undenkbaren zu überwinden, sie lässt uns einen Blick in die Unendlichkeit des Universums werfen. Und sie führt uns zu diesen Büchern.

Lesetipps!

<div class="header_werbung_info"><h3>Die Nacht trägt Flutsplitter aus Malachit</h3><br/><span class="header_werbung_text">Die beiden Lyrikerinnen bewegen sich sprachlich durch den Kreislauf des Lebens und der Gezeiten, immer auf der Suche nach Anker- und Ortungspunkten. Ihre Gedichte entwerfen eine Bildwelt aus Flut u ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div><div class="header_werbung_info"><h3>Fiona - Leben</h3><br/><span class="header_werbung_text">Nicht genug, dass Fiona ihr Leben als Mutter und als Kriegerin irgendwie organisieren muss, taucht plötzlich kurz vor den Wahlen auch noch ein neuer Präsidentschaftskandidat auf. Als Fiona ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div><div class="header_werbung_info"><h3>Geschichten aus Nian – Landwandlerin</h3><br/><span class="header_werbung_text">Band 2 aus der Reihe "Geschichten aus Nian: Landwandlerin


Dila ist die Tochter eines hochgestellten Eichenreiters aus der Hauptloge seines Klans im nianianischen Mittelland. ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div><div class="header_werbung_info"><h3>Karmaexpress</h3><br/><span class="header_werbung_text">Früh traumatisiert durch eine emotional verkrüppelte Mutter, vermag die Heldin des Romans schon als Kind nur über ihr Sex-Chakra Verbindung zu sich selbst aufzunehmen. Der strenge Gott der katho ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div><div class="header_werbung_info"><h3>PaedoLeaks</h3><br/><span class="header_werbung_text">Dieser Roman ist gewidmet allen kleinen Seelen dieser Erde, die Opfer des Missbrauchs wurden und noch werden.


 

Dieser Roman erzählt von zwei Männern. ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div><div class="header_werbung_info"><h3>Social Hideaway - Vanuatu Thriller</h3><br/><span class="header_werbung_text">Dank einer glücklichen Wendung im Leben und einem gekonnten Fluchtmanöver konnten die Rodgers alle Fallstricke einer machtbesessenen Lobby und die traumatischen Erfahrungen der letzten Jahre hint ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div><div class="header_werbung_info"><h3>Zu Hause in Deutschland - Gleiche unter Gleichen?</h3><br/><span class="header_werbung_text">„Zu Hause in Deutschland – Gleiche unter Gleichen?“ ist eine Anthologie mit Texten von geflüchteten Menschen und von Einheimischen, denen das Einheimischsein gerne abgesprochen wird, ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div>
Verlagsnachrichten
23.03.2017

Am 1. und 2. April findet in Linz am Rhein, zwischen Koblenz und Bonn, am Tor zum Westerwald, das alljährliche Altstadtfest statt. Infos dazu gibt es hier.

Auch der Verlag 3.0 ist dabei. In Kooperation mit Café Kitsch hat er Autoren eingeladen. So hat der Leser Gelegenheit, Susanna am Samstag und Ellinor, Hildegard und Heiderose am Sonntag persönlich zu treffen. Vormittags findet Ihr sie beim Café Kitsch, Nachmittag öffnet jeweils der Linzer Salon seine Türen und die Autoren laden ein zum gemütlichen Plausch und zur Lesung bei Kaffee in den Räumlichkeiten über der Sparkasse zwischen Marktplatz und Buttermarkt.

 




Alle Nachrichten im Archiv
Anleser

Unsere Themen als Wortwolke

Unser Bücher Magazin*

* Bücher News ist eine Dienstleistung von paper.li. Der Inhalt wird als iframe auf unserer Webseite eingebettet.



Aufrufe: 315176

Hilfe und FAQ

Wir lieben Bücher!

 

Allgemeine Hinweise

 

Wir möchten, dass Euer Nutzererlebnis auf den Seiten des Verlag 3.0 etwas Besonderes wird. Um Euch dabei zu unterstützen, geben wir an dieser Stelle einige Hinweise. Mit der Zeit wird außerdem eine FAQ-Sammlung entstehen, in der wir uns bemühen werden, Eure Fragen zu beantworten.

 

Bei uns gibt es sehr viel zu entdecken. Deswegen haben wir viele Links. Und weil wir diese Links in Blau und mit Unterstrich langweilig finden, sehen bei uns die Links ganz anders aus, nämlich so: Startseite.

 

Diese Seite verwendet Javascript. Wenn Ihr Javascript aus irgendeinem Grund ausgeschaltet habt, werden viele Dinge leider nicht funktionieren. Zum Beispiel diese Hilfe als Overlay. Das heißt, ohne Javascript verpasst Ihr was. Wir dachten, das solltet Ihr wissen.

 

Um diese Hilfeseite zu schließen, klickt bitte auf das X oben rechts.

 

 

Fragen

 

Wenn Ihr Fragen habt, dann schreibt sie uns: Kontaktformular. Wir geben uns viel Mühe, Eure Fragen so schnell wie möglich zu beantworten. Zusätzlich nehmen wir sie, wenn die Antwort darauf auch andere interessieren könnte, sie mitsamt Antwort in unsere FAQ auf.

 

Falls Ihr eine Frage habt, schaut bitte zuerst, ob sie nicht bereits in der FAQ beantwortet wurde.

 

 

Wie reiche ich ein Manuskript beim Verlag 3.0 ein?

 

Hnweise und Anforderungen an die Manuskripteinreichung findest du hier.

 

 

Wie kann ich als Buchhändler bestellen?

 

Bestellmöglichkeiten für Buchhändler gibt es hier.

 

Autoren: Stephanie Urbat-Jarren Zsolt Majsai Liane Scholl Liane R. Anderson Peter Bunt Peter Meuter Jasmin Schnberg Dominic Benjamin Julia Kathan sara reichelt Maria Braig Natalie Jakobi Hildegard Paulussen Brina Stein Tharina Wagner Varuna Holzapfel Esther Barvar Lena Wagner Harald Kittner Paul M. Belt Lisa Droettboom Christian Oelemann Peter Klohs Conny Niesen Zoe Zander Johannes Sieben Heiderose Teynor Jeanette Peters Clue Writer Ramon Schack Lena Hoffmann Elisabeth Wintermantel Micha Ela Susanna M. Farkas Claudia Garrido Katharina Goebel Gerd Haehnel Monika Holstein Tanja Kruber Christiane Landgraf Marina Maggio Dorothea Mller Sadako Christine Schleifer Jana Schulz Gunda Wallbaum Bastian Weinert Ellinor Wohlfeil Emel Zeynelabidin Themen: eBook ePub Kindle Politik Thriller Kuckuckskind Geliebte Hunde Wellengefluester Schule Mobbing Krimi Kristallwelten Fantasy Vampire Sterben Himmel Vorgeschmack Dante Sarah Thomas Koma Wachkoma Lesben Homosexuell Nietzsche Fiona Ized Juwel Liebessucht






Hier ist die Seite zu Ende. Wirklich.