Zsolt Majsai

Mein Name ist Majsai. Zsolt Majsai. Den Martini mag ich, wenn überhaupt, geschüttelt und ohne Olive. Ansonsten finde ich, dass ich nicht über mich schreiben sollte. Es geht um die Bücher und es geht um Menschen in den Büchern. Ich muss gestehen, und das ist vermutlich keine große Überraschung, mein Lieblingsmensch in meinen Geschichten ist Fiona. Ja, ich mag auch den Herr Mut sehr, keine Frage. Wie, Ihr kennt den Herrn Mut nicht? Geschichten von ihm gibt es unter anderem im Paternoster oder im Café Kitsch. Sogar im sechsten Band der Fiona-Serie treibt er kurz sein Unwesen.

Aber zurück zu Fiona. Ich möchte in unregelmäßigen Abständen bisschen was über sie schreiben. Und natürlich über ihre Freunde. Zum Beispiel ihre Steckbriefe, zusätzliche Geschichten und was mir sonst noch einfällt. Nicht alles an einem Tag, aber mit der Zeit soll hier eine kleine Sammlung entstehen.

Wir beginnen mal mit ihrem Steckbrief.