Christiane Landgraf

Christiane Landgraf

„Ich stürze mich mit offenen Armen ins Leben, ich liebe es zu lesen, lachen, tanzen, klettern, reisen und Achterbahn zu fahren – für mich der schönste Adrenalinkick und das beste Symbol dafür, dass nach jeder Talfahrt auch wieder Airtime und Aufwärtstrend anstehen.“

Journalistentochter, Ehefrau, Katzenmama, Mrs. Geradeheraus, Marketingfachkraft, Event Managerin, PR Spezialistin, Organisationstalent, Fränkin, loyale Freundin, leidenschaftliche Gastgeberin, einfühlsame Zuhörerin, verletzliche Seele … Es gibt einen Haufen Schubladen in denen ich so irgendwie mit einem Fuß drin stecke, aber keine in die alle meine Facetten passen. Der Versuch, die Kreativität zu bändigen und in eine Schublade zu stecken, muss ebenso zwangsläufig scheitern wie der Versuch der Schildbürger, das Sonnenlicht einzufangen. Da die Kreativität aber keine Ruhe geben will und irgendwo hin muss, fließt sie zusammen mit viel Herzblut in meine Bücher. Inspiriert haben mich dazu die Spannung in Ken Folletts Thrillern, die intensive Anziehungskraft in Shades of Grey und Twilight, die gesellschaftskritischen Ansätze von Frank Schätzing, das Tempo von Fitzeks Passagier 23 und last but not least Romantik und Fernweh in den Werken von Sarah Lark.

Homo habilisHomo erectus und Homo sapiens sind längst Geschichte. Die Jagd nach dem Convenience Lifestyle lässt uns freimütig alles preisgeben. – Wir sind schleichend und unbemerkt zum Homo vitreus geworden. Evolution bedeutet das Überleben der Stärksten. – Werden es schon morgen Datenmengen sein, die unseren Wert für die Gesellschaft und unser Recht auf Leben bestimmen? Wenn wir erst unsere letzten Geheimnisse geopfert haben, – werden diese dann uns opfern?“

Hier findet Ihr sie:

Trailer zu Social Rating

 

Ihre Bücher