Geschichten einer Kriegerin – Liebe und andere Unwägbarkeiten des Lebens

0,00 inkl. MwSt.

Geschichten einer Kriegerin – Liebe und andere Unwägbarkeiten des Lebens

Artikelnummer: 9783956673269 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , ,

Beschreibung

Aus der Kirstallwelten-Saga: Leben und Abenteuer der Kriegerin Fiona.

Hier könnt Ihr mehr über Fiona erfahren: fiona-blog.com/ueber-mich.

Wer schon immer wissen wollte, wie die erste Begegnung zwischen Fiona und John Summer verlief, erfährt es hier. Aber seid gewarnt, es war blutig!

Doch Fiona ist auch ein Mensch, nicht nur Kriegerin. Manchmal erlebt sie einfach nur den Alltag, zum Beispiel als sie am ersten Klassentreffen nach fünf Jahren teilnimmt. Allerdings ist sie ihrem Ruf als Dramaqueen verpflichtet, dem sie locker gerecht wird.

Eine Sammlung von kurzen Episoden aus Fionas Leben.

 

 

Kristallwelten-Saga:

 

ArrowArrow
ArrowArrow
PlayPause
Fiona - Beginn (Band 1) (E-Book) - Zsolt Majsai
ArrowArrow
Slider

 

Dargk:

 

Dargks Erwachen (in Planung)

Die Legende von Sarah und Thomas:

 

Die Prinzessin, die ihre Eltern tötete (Band 1)

Die tote Welt (Band 2) (in Planung)

 

Fiona:

Zyklus 1:

Fiona – Der Beginn (Band 1)
Fiona – Entscheidungen (Band 2)
Fiona – Gefühle (Band 3)
Fiona – Wiederkehrer (Band 4)
Fiona – Leben (Band 5)
Fiona – Sterben (Band 6)

Zyklus 2 (in Vorbereitung, erscheint ab 2018):

Fiona – Reloaded (Band 7)
Fiona – Spinnen (Band 8)
Fiona – Liebe (Band 9)
Fiona – Götter (Band 10)
Fiona – Untergrund (Band 11)

Zyklus 3 (in Planung, voraussichtlich ab 2020):

Fiona – Todesstille (Band 12)
Fiona – Traumtanz (Band 13)
Fiona – Finsternis (Band 14)
Fiona – Morgendämmerung (Band 15)
Fiona – Erwachen (Band 16)

Geschichten einer Kriegerin

Das hungrige Biest (Herbst 2017)

Der Geist von King Valley (Herbst 2017)

Hier gibt es erste Infos zu Zyklus 2.

 

 

Kristallwelten

Die Kristallwelten-Saga greift auf die Vorstellung der multiplen Universen zurück. Diese sind wie die Kristalle in einem Elektronengitter (oder so ähnlich) angeordnet. Zwischen ihnen befindet sich die invertierte Welt (Aylvan). Das Material, das dafür sorgt, dass die Kristalle verbunden bleiben, heißt Visz. In der materiellen Welt gibt es Visz auch, wenngleich nur in kleinen Mengen. Es hat dort die Ordnungszahl 500, ist sehr stabil und praktisch unzerstörbar.

Die Kristallwelten sind ein Spiel der Götter. Die Regeln sind vergleichbar mit Monopoly, allerdings auf einem „göttlichen Niveau“. Eine Kristallkugel entspricht einem Universum, innerhalb eines Universums wiederum existieren unterschiedliche Welten. Im Verlauf eines Spiels kommt es immer wieder vor, dass die Götter eine Welt kopieren und neu starten. Sogar der Reboot eines vorhandenen Universums kann vorkommen.

Engelkind ist die Spielmeisterin. Ihr unterstehen die Statthalter. Die Statthalter sind für einzelne Planeten oder Sternensysteme zuständig. Wenn eine Welt mehrfach vorhanden ist, dann ist ein Statthalter jeweils auch für Kopien zuständig.

Drol Wayne zum Beispiel ist für die Erde zuständig. Und zwar sowohl für die Ur-Erde als auch für sämtliche Kopien. Eine solche Kopie ist die Erde, auf der Fiona lebt, daher ist Drol Wayne der Statthalter dort und damit ihr „Boss“.

 

Hier geht es zum Profil von Zsolt Majsai.


Mehr Fantasy

 

ArrowArrow
ArrowArrow
PlayPause
Sena
ArrowArrow
Slider

 

Zusätzliche Information

AutorIn

Zsolt Majsai

Format

E-Pub

ISBN

978-3-95667-326-9

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Geschichten einer Kriegerin – Liebe und andere Unwägbarkeiten des Lebens”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen…