Lust auf eine Lesung?

In Linz am Rhein, zwischen Bonn und Koblenz, findet am 14. und 15.Oktober der traditionelle Kunsthandwerkermarkt statt. Und am 14.10.ab 18 Uhr wird Linz noch bunter, denn sie wird ausgeleuchtet: Linz leuchtet.

Viele Veranstaltungen machen das bunte Treiben noch bunter, unter anderem liest Susanna M. Farkas im Café Kitsch aus ihren Büchern. Ein Besuch lohnt sich!

 

Schliessen
Lyrik

Leben leben - so oder so


Lyrik kehrt unser Innerstes nach außen, gibt dem Leben mit all seinen Schwingungen – mal sanft, dann wieder eindringlich – genug Raum zur Entfaltung. Der Leser wird in eine Welt der Tiefgründ ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Die Nacht trägt Flutsplitter aus Malachit


Die beiden Lyrikerinnen bewegen sich sprachlich durch den Kreislauf des Lebens und der Gezeiten, immer auf der Suche nach Anker- und Ortungspunkten. Ihre Gedichte entwerfen eine Bildwelt aus Flut u ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Aphorismen, Sprüche, Lebensweisheiten – So vielfältig wie das Leben


Aus den Alltäglichkeiten des Lebens entspringt so manch spontaner Spruch, der ermutigt, aufmuntert oder ermahnt. In dieser Sammlung von Aphorismen, Sprüchen und Lebensweisheiten können Sie einta ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen


Besucht uns: twitter facebook
Tipp! Zum Stöbern auf die Cover oder die Links klicken
Projekt Melancholia
Projekt Melancholia
Erscheinungsdatum: 25.05.2015

Bücher und eBooks kaufen bei:

Traurigkeit ist ein natürliches Gefühl. Ein Gefühl, das wieder vergeht. So zumindest sollte es sein.

Jost Herwigs Enkelin Leila kehrt eines Tages nicht von der Schule zurück. Nur wenige Hinweise finden sich. Auf der Suche nach einer möglichen Spur wird Jost Zeuge, wie nachts im Wald von einem geheimnisvollen Fremden die Leiche eines anderen Mädchens verbrannt wird. Dieses Mädchen ging in dieselbe Klasse wie Leila, hatte Selbstmord begangen und war bereits beerdigt worden.

Spuren findet er schon bald. Sie lassen eine Entführung vermuten, das Motiv: Kinderhandel. Rastlos suchend stößt Jost auf eine mysteriöse neuartige Droge, die offenbar mit der Entführung im Zusammenhang steht. Sie soll gezielt Traurigkeit hervorrufen können und hat bereits ein Kind getötet. Doch das wirkliche Ausmaß, das dieses Verbrechen bald annehmen soll, kann er nicht einmal erahnen …


Lies die Seite 20
Leseproben
9783956671814
Das unerklärliche Grün der Flammen
Alle Bücher von Bastian Weinert
<div class="header_werbung_info"><h3>Projekt Melancholia</h3><br/><span class="header_werbung_text">Traurigkeit ist ein natürliches Gefühl. Ein Gefühl, das wieder vergeht. So zumindest sollte es sein.

Jost Herwigs Enkelin Leila kehrt eines Tages nicht von der Schule zurück. Nur wenige ... <br/><span class="header_werbung_klick">Klick auf Cover zum Weiterlesen</span></span></div>
Mehr über Bastian Weinert erfahren
Das könnte auch interessant sein
Rezensionen
Flohs Rezension zu "Projekt Melancholia"
Links
Seite 99
Buchinfos
ISBN Druckausgabe: 9783956671814
ISBN eBook: 9783956671821
Status: erschienen
Seitenzahl Druckausgabe: 200
Format: Buch: Softcover
Buch im Verlagsshop kaufen
Buch in der Lieblingsbuchhandlung kaufen
Buch bei Amazon kaufen
Genre(s): ThrillerKrimi
Tag(s):
Veranstaltungshinweise
Mitwirkende
Coverdesign: Kopainski Artwork

Kommentare



Kommentar schreiben


Alle Felder sind Pflichtfelder.

E-Mail:


Wiederholung E-Mail:


Anzuzeigender Name:



Dein Kommentar muss erst freigeschaltet werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar:



*Bitte in Buchstaben angeben.

Kommentar absenden