Lust auf eine Lesung?

In Linz am Rhein, zwischen Bonn und Koblenz, findet am 14. und 15.Oktober der traditionelle Kunsthandwerkermarkt statt. Und am 14.10.ab 18 Uhr wird Linz noch bunter, denn sie wird ausgeleuchtet: Linz leuchtet.

Viele Veranstaltungen machen das bunte Treiben noch bunter, unter anderem liest Susanna M. Farkas im Café Kitsch aus ihren Büchern. Ein Besuch lohnt sich!

 

Schliessen
Auch für Kinder

Geschichten aus Nian – Lindenreiter


Ein Land mit winzigen Menschen und Tieren sowie riesigen Bäumen. Das ist Nian, Heimat vom Kai aus dem Mittelland und Lia aus dem Gebirgsland. Eine alte Legende vom Lindenreiter, einem Jungen, den ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Ach, du grüne Neune!


Ach, du grüne Neune! Außenseiter ist keiner gern, doch Jasper wurde diese Rolle zu Anfang aufgetragen. Der kleine Hase besitzt viel zu große, lange Ohren. Ständi ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Isabellas Welt


Ihre Schwester Mareen spielt Geige, der Bruder Tristan begeistert sich für die Klarinette, aber die 10-jährige Isabella möchte kein Instrument spielen. Dafür schreibt sie lieber heimlich in ihr ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen


Besucht uns: twitter facebook
Tipp! Zum Stöbern auf die Cover oder die Links klicken
Paternoster - Vom Auf und Ab des Lebens
In einem Satz
Paternoster - Vom Auf und Ab des Lebens ist eine Benefiz-Anthologie zugunsten des Kinderhospiz Burgholz. Herausgeber Christian Oelemann versammelte 20 Autoren, die ihre Beiträge honorarfrei zur Verfügung stellen.
Paternoster - Vom Auf und Ab des Lebens
Erscheinungsdatum: 01.11.2015

Bücher und eBooks kaufen bei:

Der Paternoster, er lebt noch: Mehr als einmal totgesagt, trotzt er bis heute dem Drang nach Tempo und Transfer, nach Steigerung von Effizienz ohne Erinnerung an die Haltegriffe im Leben. In einer Geruhsamkeit, die uns alle wohltuend erinnert an unser eigenes Leben, zieht er in zeitloser Modernität seine Bahn. Wirft fast nostalgisch sein Licht auf Begegnung mit Geschichte und Geschichten, die nur das Leben uns schenken kann.

 

Eine Anthologie, sprühend vor Ideen und Farben: Zeitgenössische Schriftsteller, hochkarätige Erzähler steigen hier mit uns ein. Fahren Sie mit! Aus dem alltäglichen Auf- und Ab erinnerter Zeit, werden mit großer Leidenschaft kleine Geschichten erzählt: Mitreißendes und Lebendiges, Nachdenkliches über Licht und Schatten in jedem von uns.

 

Im Paternoster liegen Geschichten zum Lesen und Stöbern bereit: von Liebe und Hoffnung, von Trauer und Glück. Ein literarischer Aufzug über des Lebens Etagen in seiner ganzen Vielfalt, Seite an Seite mit Autoren, die eines eint: die unbändige Lust am Erzählen, die ansteckende Freude an Begegnung mit packender Literatur. Der Aufzug als Ort der Kunst, der Begegnung – steigen Sie ein und hören Sie zu!

 

Zu jeder Autorin und jedem Autor schuf Malte Roß ein Bild, das ein Motiv aus dem Text mit einem Detail eines Paternosters kombiniert.

 

Alle Beteiligten spenden ihr Honorar dem Kinderhospiz Burgholz in Wuppertal.


Lies die Seite 20
Leseproben
9783956672064
Vorwort zu 'Paternoster – Vom Auf und Ab des Lebens'
HerausgeberIn
Christian Oelemann
Die Autoren
Gerd HaehnelBarbara Hofer-KrönerMonika HolsteinDieter JandtMarina JenknerJürgen KastenPeter KlohsZsolt MajsaiKarl Otto MühlDorothea MüllerChristian OelemannKurt OelemannBettina RoskyMatthias RürupHermann SchulzWolf Christian von Wedel ParlowElisabeth WintermantelEllinor WohlfeilGünter WülfrathMichael Zeller
Das könnte auch interessant sein
Rezensionen
Paternoster-Anthologie, eine BlütensammlungDas Auf und Ab, Licht und Schatten, gehören zum Leben dazu.Buchtipp von Dieter Wunderlich
Links
Stefan Seitz in der Wuppertaler Rundschau: "Auf und Ab – und Hin und Her"Buch der Woche in der Njuuz von Matthias Dohmen
Presseinfos
Pressemappe
Buchinfos
Herausgeber: Christian Oelemann
ISBN Druckausgabe: 9783956672064
ISBN eBook: 9783956672071
Status: erschienen
Seitenzahl Druckausgabe: 300
Format: Buch: Softcover
Buch im Verlagsshop kaufen
Buch in der Lieblingsbuchhandlung kaufen
Buch bei Amazon kaufen
Genre(s): Anthologie
Veranstaltungshinweise
Paternoster Lesung im Naturfreundehaus Wuppertal RonsdorfLesung bei "Die Arme Poetin" in WuppertalPaternoster in Remscheid-LüttringhausenPremierenlesung der Paternoster-AnthologiePaternoster-Lesung in Buchhandlung v. MackensenPaternoster-Lesung in EssenPaternosterlesung in Düsseldorfer Destille - 2. April 2016Paternoster-Lesung im "Zentrum Plus" in Düsseldorf-Unterbach
Mitwirkende
Grafik: Malte RoßLektorat: Monika HolsteinLektorat: Sabrina Lim


Kommentare



Kommentar schreiben


Alle Felder sind Pflichtfelder.

E-Mail:


Wiederholung E-Mail:


Anzuzeigender Name:



Dein Kommentar muss erst freigeschaltet werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar:



*Bitte in Buchstaben angeben.

Kommentar absenden