Lust auf eine Lesung?

In Linz am Rhein, zwischen Bonn und Koblenz, findet am 14. und 15.Oktober der traditionelle Kunsthandwerkermarkt statt. Und am 14.10.ab 18 Uhr wird Linz noch bunter, denn sie wird ausgeleuchtet: Linz leuchtet.

Viele Veranstaltungen machen das bunte Treiben noch bunter, unter anderem liest Susanna M. Farkas im Café Kitsch aus ihren Büchern. Ein Besuch lohnt sich!

 

Schliessen
Fantasy? Fantasy!

Das Vampirgen


Alexis Sommers hält sich für ein ganz normales Mädchen, bis sie erfährt, dass es Vampire nicht nur in Romanen, sondern auch in der Wirklichkeit gibt. Als sie sich dann noch verliebt, ist ihr Ge ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Erbengel


Die weiteren Bände sind in Vorbereitung. Demnächst mehr Infos hier.   Auch heute noch sind viele Menschen davon überzeugt, dass unsere Geschicke, unser Schicksal, von h ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen

Fiona - Entscheidungen (Band 2)


Eigentlich geht es Fiona gut. Sie hat einen Mann, einen Hund und einen fordernden Job. Warum sie trotzdem den geheimnisvollen Anwalt anruft, der damals nachts an ihrem Krankenbett aufgetaucht war, ...
Klick auf Cover zum Weiterlesen


Besucht uns: twitter facebook
Tipp! Zum Stöbern auf die Cover oder die Links klicken
Blogbeitrag: Sein und Werden - 16.05.2017
Sein und Werden, Entsteh´n und Vergehen
im Zyklus der Zyklen, Gezeiten der Zeit
Werden und Sein, Vergeh´n und Entstehen
im Unten des Oben, ganz nah und doch weit

Sein und Werden, Heben und Senken
durch Traum und durch Wachen, in Waage und Lot
Erscheinen – verschwinden; erhalten – verschenken
auf Wellen des Lebens im winzigen Boot

Sein und Werden, hernieder, empor
Bewegung und Stehen, Wenden und Schwung
ob einzelne Stimme, ob mächtiger Chor
das Pendel von Hoffnung und Erinnerung

Sein und Werden, gestern und morgen
aus frisch wird verbraucht, aus alt wieder neu
Zu stoppen vermögen´s nicht Kummer noch Sorgen
drum bleibe dem Wesen der Dinge treu

--- Gal Nermek, genannt „der Grübler“, Philosoph der Alten Zeit aus Bielfurt